BR Anwälte - Netzwerk für Arbeitnehmerrechte
Das Netzwerk für Arbeitnehmerrechte
Sie befinden sich hier: Start > STANDORTE > Darmstadt

DARMSTADT

 

Fachanwälte für Arbeitsrecht Mansholt & Lodzik, Klimaschewski, Raane, Cornelius

Seit fast 40 Jahren vertreten wir ausschließlich Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in allen Bereichen des Arbeitsrechts sowie Betriebsräte und Personalräte. 

Unsere Tätigkeit umfasst alle Branchen der Privatwirtschaft und des öffentlichen Dienstes. Wir beraten und vertreten in allen individualrechtlichen Fragen, wie z.B. Kündigungen, Abmahnungen, Lohnklagen oder Zeugnissen. Auch die Beratung und Vertretung Leitender Angestellter und Geschäftsführer sind Teil unserer Praxis.

Im kollektivrechtlichen Bereich unterstützen wir Betriebsräte bei Sozialplanverhandlungen, Umstrukturierungen sowie allen übrigen betriebsverfassungsrechtlichen Themen und führen hierzu Schulungsveranstaltungen durch. Ferner sind wir uns mit der Beratung und gerichtlichen Vertretung von Personalräten beauftragt.

Wir arbeiten eng mit der IG Metall, ver.di, der IG BCE, der IG BAU, der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) und den weiteren DGB-Gewerkschaften zusammen.

 

  • Werner Mansholt ¹
  • Michael Lodzik ¹
  • Astrid Cornelius ¹
  • Silke Vrana-Zentgraf ¹
  • Klaus Klimaschewski ¹
  • Catrin Raane ¹
  • Daniel Schäfer ¹

 


Kontaktdaten
Rheinstraße 30, 64283 Darmstadt 
Tel.: 06151 - 26264
Fax: 06151 - 25461
E-Mail: Kanzlei@Mansholt-Lodzik.de
www.Mansholt-Lodzik.de

 

Zweigstelle Viernheim
Kettelerstraße 5, 68519 Viernheim
Tel.: 06204 - 7011070
Fax: 06204 - 7011071
E-Mail: Kanzlei@Mansholt-Lodzik.de 
www.Mansholt-Lodzik.de

**********************************************************

¹ Fachanwalt/Fachanwältin für Arbeitsrecht

Aktuelles
Betriebsratswahlen - Neue Mitglieder gewinnen

Artikel in der AiB von Ralf Heidemann

Nach den Bundestagswahlen stehen die Betriebsratswahlen an. Jetzt ist es wichtig neue Kandidatinnen und Kandidaten für das Wahlamt zu gewinnen. Praktische Tipps erhalten Sie hier.


Europa hilft DRK-Schwestern

"Junge Welt" am 22.11.2016

Der Europäische Gerichtshof in Luxemburg urteilt, dass die DRK-Krankenschwestern bei Einsätzen in fremden Kliniken rechtlich Leiharbeitnehmerinnen sind. Jetzt muss noch das Bundesarbeitsgericht entscheiden, ob ihnen tatsächlich die für Arbeitnehmer geltenden Schutzrechte zu Gute kommen. Gunnar Herget aus Essen hat das Urteil erstritten und erläutert es im Interview mit der Zeitung "Junge Welt".


Broschüre "Gleich richtig starten!"

Zweite Auflage 2016

Die aktualisierte Auflage unserer Broschüre "Gleich richtig starten!" steht zum Download zur Verfügung. Auch vor den nächsten Betriebsratswahlen legen wir Betriebsräten die aktualisierte Broschüre unseres Netzwerkes für Arbeitnehmerrechte ans Herz. Sie ist für neu gewählte und für erfahrene Betriebsratsmitglieder konzipiert.


Wir verwenden Cookies um die Benutzerfreundlichkeit unserer Seite zu verbessern. Weiterführende Informationen finden Sie HIER.
Wenn Sie unsere Seite nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie unserem Anliegen zur Optimierung der Seite zustimmen.